Narhallamarsch!

Als gebürtige Mainzerin könnte ich an dieser Stelle mal mein Leid klagen. 

Aber was hilfts? Nix hilfts. Also: Weitermachen!

Für unseren Mittagstisch gilt aber dennoch und aus tiefstem Narrenherzen:

Wolle mer se aroi losse?

Publikum: “Aroi mitene!”

Und wer das ordentlich übersetzen kann, der kriet e babbisch Gutsje. Des hodder dann aach verdient.

Montag

Da wäre zunächst ein frischer Birnen-Radicchio-Salat mit Walnüssen und feinem Hausdressing.
Und dann wäre da noch ein Sizilianischer Gemüse-Eintopf.
Wäre das was? Schon. Oder?
Für 7,5

Dienstag:

Für die Scharfen:
Feuriger Kichererbsen-Salat vorweg, gefolgt von
gefüllten Couscous-Paprika auf Tomatensauce.
Für 7,5
PS: Zum Brandlöschen hammer alles da.

Mittwoch

Rote-Linsen-Curry-Dal mit Kokosflocken, Ingwer und Fenchel.
Kommt mit Peperoni Couronne mit Kräuter-Topping (unser neues Rundbaguette), und Käseecke.
Für 7,-

Donnerstag

Lovely Flammkuchen
mit Speck, Zwiebeln und Reibekäse “Elsässer” oder
fancy mit Gorgonzola, Birne, Mandeln.
Für 6,50

Freitag

Festhalten! Das ist mit Sicherheit der erste Fisch im Sweet. YEAH.
Unser neuer Sturm “Sabine” legt auf:
Matjes nach Hausfrauenart mit gekochten Kartoffeln.
Dazu kommt ein Schokopudding mit Vanillesauce.
Für 7,5 €

Samstag

“EAT YOUR PORRIDGE!”

Bei uns gibt’s jetzt drei Sorten Porridge, die wir mit frischen Früchtchen veredeln.
Kleiner Topf zum Frühstück für 3.50.

 

 

Unsere Speisekarte findest Du unter u.g. Link.

Speisekarte